We're open!

Willkommen bei wg-blogger.de! Die Anmeldung ist jetzt möglich!

 

 

Wohngemeinschaft

 

 

WG wohnen

 

 

WG einrichten

Was ist ein Blog?
Blogs (Weblogs) sind digitale "Tagebücher", die sich seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit erfreuen. 

Was gibt es bei wg-blogger.de?
Bei wg-blogger.de kann sich jeder registrieren und sein eigenes Weblog eröffnen, welches der Öffentlichkeit unter wg-blogger.de/?q=Benutzername zugänglich sein wird. Somit kann jeder Erlebnisse niederschreiben, Meinungen veröffentlichen, Fotos hochladen, Partys auswerten oder Events planen. Einträge anderer Blogger kann man kommentieren oder den Verfasser direkt anschreiben.
Neben dem persönlichen Blog gibt es ein gemeinschaftliches Forum und ein gemeinschaftlichen Event-Kalender (für die nächste Einweihungsparty?!).

Warum für Wohngemeinschaften?
Mitglieder von WGs haben immer viel zu berichten: Wer sucht neue Mitbewohner? Wie weit ist die Planung der nächste Fete? Wer hat die Küche so hinterlassen? Was war am Wochenende bei euch los?
Pro WG können sich natürlich mehrere Mitglieder registrieren und bloggen.
Natürlich können sich auch Benutzer anmelden, die (derzeit) nicht in einer WG leben, aber an den Diskussionen im Forum oder durch Kommentieren von Blog-Einträgen aktiv teilnehmen wollen. Durch die Netzwerk-Struktur bekommt jedes neue Weblog eine feste Leserschaft und einen Bekanntheitsgrad. Lästige Installationen und Konfigurationsarbeiten entfallen.

Was kostet die Teilnahme?
Der Service ist komplett gratis!
So soll eine Community entstehen, die Einblicke in das spannende Leben von Wohngemeinschaften bietet.

Inhalt abgleichen

nach oben